Stickerei auf Seidengaze - klein und fein!

 

Motive, die im Petit Point Stich gestickt werden oder vielleicht in Kombination mit weiteren Sticharten gearbeitet werden können, lassen sich wunderbar auf Seidengaze realisieren.

 

Die Vorteile der Gaze sind, dass man die Gewebelöcher sehr gut sehen kann (dunkle Hose oder dunkles Tuch im Schoß ist hilfreich!).

Bei 12er Seidengaze kann sogar auf eine Lupe verzichtet werden! 

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Stickerei sehr gleichmäßig und dicht ausfällt.

Wenn die fertige Stickerei verzogen sein sollte, kann man dies mit Bügeln und Aufziehen auf Klebefolie korrigieren.

 

Herr Steinacker hat nach meinen Wünschen einen beschichteten "Stickrahmen" für die kleinen Seidengazestücke entwickelt, in welche die Gaze mit Malerkrepp eingeklebt und spurlos wieder gelöst werden kann. Der Rahmen lässt sich somit viele Male verwenden und Sie verschwenden keine kostbare Gaze!!! 

Übrigens: Auch kleine Leinenstücke (Reste!) lassen sich in den Ausschnitt mit Malerkrepp zum Besticken einkleben (vorher bügeln).


 

Stickrahmen-Passepartout:       2,00 € pro Stück (plus Versand)


 

bitte angeben:      SP 4 (Ausschnitt 4 x 4 cm)

                               SP 5 (Ausschnitt 5 x 5 cm)

                               SP 6 (Ausschnitt 6 x 6 cm)


 

Neu! ab sofort bei unisono:

Seidengaze (12 er oder 16er; elfenbeinfarben) 

                                                         1,60 € pro Stück 10 x 10 cm (plus Versand)

                                                         9,60 € pro Stück 20 x 30 cm (plus Versand)

 

bitte angeben:            SG 12 (12,6 Fäden pro cm)

                                     SG 16 (15,7 Fäden pro cm)


 

 


Bidbeispiele: Seidengaze im Stickrahmen-Passepartout:


 

(links mit 5 x 5 cm; rechts mit 6 x 6 cm Ausschnitt)


 

 

12er Gaze mit Malerkrepp eingeklebt in 5 x 5 cm Ausschnitt (Rückseite)

 


 


 

Kontakt:

maike.kurz69@web.de

0451 - 599431


 


 


 

mein privater Blog:

www.stickenundpapier.blogspot.de



 


 


 

Passepartout-Karten:

www.sticken-und-papier.de